Oxalis acetosella

Wald-Sauerklee

Oxalidaceae / Sauerkleegewächse

Blütezeit: April - Mai

Typisch: Grundständige 3-zählige "Kleeblätter" werden von einzelnen Blüten überragt.

Merkmale: Staude 5 - 12 cm. Blüten einzeln, lang gestielt. Kronblätter meist violett geadert. Blättchen herzförmig. Wurzelstock kriechend, schuppig.

Standort: Wälder. Auf etwas feuchten, modrigen Böden. Sehr schattenverträglich. Oft in großen Gruppen.

Vorkommen: Verbreitet.

Sonstiges: Die Pflanze schmeckt sauer. Die Blätter neigen sich nachts oder bei direkter Sonnenbestrahlung nach unten in "Schlagstellung", in diffusem Licht stehen sie waagrecht.

weiß/5